Danke an alle Spender für diese tolle Unterstützung der Aktion

 

Die Resonanz auf unseren Spendenaufruf „Rettet das Kinderschwimmen“ war überwältigend. Viele Menschen aus Laboe aber auch aus der Region haben gespendet, um in diesem Jahr in der Laboer Schwimmhalle den Schwimmunterricht für Kinder aus der Region sowie Vereins- und Reha Sport zu ermöglichen.

Der Vorstand des Fördervereins freut sich riesig, dass die Regionale Schwimmallianz in nur 
wenigen Wochen die benötigten 15.000€ zusammen bekommen hat und dankt allen Spendern für diese tolle Unterstützung der Aktion.

Auch im Namen unserer Partnervereine der "Regionalen Schwimmallianz", dem Turnverein Laboe, der Rehabilitations- und Versehrten-Sport-Gemeinschaft Hekendorf sowie der Flüchtlingshilfe Laboe, Brodersdorf, Wendtorf ein riesen Dankeschön an Sie.

Am 25. Mai um 16:00 Uhr haben Vertreter der Regionalen Schwimmallianz vor dem Laboer Rathaus dem Bürgermeister einen riesigen Scheck i.H.v. 15.000 €, symbolisch für die in diesem Jahr erforderlichen Gelder für eine Teilöffnung der Schwimmhalle übergeben. Bilder der Übergabe finden Sie HIER


 

  • Stand 28.05.2021 vor der GV-Sitzung 

Eine funktionsfähige Halle ist da, das Geld ist da. Nun fehlt nur die Entscheidung der politisch Verantwortlichen, das Geld anzunehmen und die Abwicklung  der Schwimmhalle auf das Jahresende zu verschieben.

Termin: "Gemeindevertretersitzung" Mo. 31.05.2021-  19:00 Uhr  -Sporthalle Laboe   

Ö7 Meerwasserschwimmhalle - Öffnung für Schulen, Vereine, Verbände und Reha-Sport; Antrag der Grünen Fraktion HIER

Lesen Sie dazu unsere vollständige Pressemitteilung


 

  • Stand 02.06.2021 nach der GV-Sitzung 

Laboer Politik brüskiert Ihre Bürger - Die Meerwasserschwimmhalle Laboe bleibt geschlossen

Lesen Sie dazu unsere Pressemitteilung 


 

 

Aktuelle News

Pressemeldung "Förderverein Hallenbad Laboe e.V."

....zur Gemeindevertreter-Sitzung Laboe am 31.05.2021

Es war eine „goldene Brücke“ die die Laboer BürgerInnen Ihrer Politik gebaut hatten: Eine…

(Weiterleitung an externe Seite)

PRESSE 

Quelle: Kieler Nachrichten online KN+ von Nina Janssen - 01.06.2021 - 17:45 Uhr

Nach der Spendensammel-Aktion verschiedener Vereine in Laboe, bei der 15.000…

Was nun, Laboe? Der Bedarf ist da – eine Schwimmhalle ist da – Geld ist da!

Denn es sind tatsächlich nur 15.000 €. Und es gibt tatsächlich keine Schwimm-Alternative für unsere Vereine/Schulen und wir…

(Weiterleitung an externe Seite)

PRESSE

Quelle: Kieler Nachrichten online KN+ von Nina Janssen - 29.05.2021 - 11:21 Uhr

Die Schüler und Schülerinnen der Grundschule Laboe haben bisher das Schwimmen…

Schreiben an unsere Mitglieder

Liebes Mitglied,

die Aktion „Rettet das Kinderschwimmen“ war erfolgreich. Alles hängt jetzt am 31. Mai an der Entscheidung der Politik!

Die Resonanz auf den…

Weitere Berichte finden Sie in den jeweiligen Kategorien auf der linken Seite

Nach oben